Unternehmen

HIER IST DER KUNDE KÖNIG!

Bereits seit 1932 ist Möbel König einer der Spezialisten für schöne Möbel, frische Einrichtungsideen, modernste Küchen und pfiffige Wohnaccessoires in Attendorn. Inhaberin und Geschäftsführerin Kathrin König leitet das vielseitig und äußerst ansprechend gestaltete Einrichtungshaus in der 3. Generation.

Bei Möbel König findet man nicht nur auf rund 2.000 Quadratmetern kompetent präsentierte CONTUR Küchen, geschmackvoll arrangierte Wohnwelten mit Modellen von CONTUR WOHNEN und CONTUR RAUMFREUNDE sowie diverse EM-Kollektionen, sondern in der hauseigenen Schreinerei werden mit Hilfe des siebenköpfigen Schreiner-Teams auch Möbel nach Maß gefertigt. „Wir erfüllen Sonderwünsche und bemühen uns, sogar das fast schon Unmögliche möglich zu machen“, berichtet Kathrin König.

Die Kunden wissen es zu würdigen. Sie fühlen sich bei den regelmäßigen Koch-Events in der Show-Küche ebenso wohl wie in der wirklich spannenden Ausstellung mit Beratern, die sich sowohl durch fachliche als auch durch soziale Kompetenz auszeichnen. Auch die Kleinsten fühlen sich bei Möbel König in der Spielecke "Kleines Königreich" pudelwohl.

Also, freuen Sie sich auf eine KÖNIGliche Auswahl, einen KÖNIGlichen Rundum-Service und eine kompetente, nein ... KÖNIGliche Beratung!

DIE FIRMENHISTORIE VON MÖBEL KÖNIG

1921... werden die Voraussetzungen für das heutige Unternehmen Möbel König geschaffen. Firmengründer Franz König in der Schreinerlehre.

1932 Im ersten selbstgebauten Gebäude wird 1932 das Unternehmen Möbel König von Franz König gegründet. Im Wohnhaus selbst befindet sich die Tischlerei nebst einem kleinen Verkaufsraum von 25 qm.

1950 Franz König kehrt nach langer Kriegsgefangenschaft zurück und schafft das erste Firmenfahrzeug an.

1955 bis 1961 Die Tischlerei und Ausstellung wird erweitert. Andreas König hat die Entwicklung voll mitgemacht (hier mit Mutter Maria, Schwester Marietta und Verwandtschaft)

1970 Ein neues Lager wird angebaut und die Möbelausstellung, sowie die Betriebsfläche wird auf 700 qm erweitert.Der erste große LKW wurde angeschafft.

1972 Andreas König übernimmt das Geschäft nach Ablegen seiner Meisterprüfung.

1979 Nach 2 Jahren Kampf mit den Behörden durfte gebaut werden. Neubau eines Möbelhauses mit 2000m² in Röllecken. Innerhalb 6 Monaten wurde das Gebäude fertig gestellt und eröffnet.

1981 Die Werkstatt, das Holzlager, die Garagen und das Zentrallager in Dünschede werden erweitert und umgebaut.

1982 Möbel König begeht das 50 jährige Jubiläum mit einer großen Feier. Im gleichen Jahr wird Möbel König Mitglied im Deutschen Möbelverbund und gründet, zusammen mit 15 weiteren, gleichgesinnten Möbelhändlern Contur.

1984 Möbel König mit den neuen Contur-Wohnpartner-Farben braun und ocker.

1996 Der gesamte Eingangsbereich und die Außenfassade wird neu gestaltet. Eine ausgelassene Feier bildet den Abschluss der umfangreichen Umbauarbeiten.

2005 ... wird das neue Verkaufskonzept "Contur Showroom" eröffnet. Es beginnen die Umbauarbeiten im Möbelhaus.

2006 Nach dem großen Teilräumungsverkauf werden 50% des Möbelhauses komplett mit neuesten Ladenbauideen gestaltet und ein neues, großzügiges Küchenstudio eröffnet.

2011 Neugestaltung des Küchenstudios auf über 500 qm.

2012 Jubiläum 80 Jahre Möbel König. Eine ausgiebige Feier mit einmaligem Platzkonzert der Egerländerbesetzung des Musikkorps der Bundeswehr.

2013 01.01.2013 - Kathrin König übernimmt die Geschäftsführung.

2015 Umbau des Küchenstudios auf über 400 qm.

2016 Umbau der Ausstellungsflächen in zwei Etappen auf über 800 qm.